filtrar resultados

Filtern nach

ULTIMATE EVO.
THE LIGHTEST

Das an der Generalüberholung des neuen XC Ultimate EVO beteiligte F&E-Team hatte als Zielvorgabe die Verbesserung des Rahmens, der dank seiner Geometrie und seinem Fahrverhalten viele Jahre lang das Maß der Dinge im World Cup war.

Maximale Leistung

Die Schlüsselpunkte für die Entwicklung des neuen Ultimate Evo waren: maximale Leichtigkeit des Rahmens - 840 Gramm Gewicht in Rahmengröße M, Erhöhung des Reach um bis zu 20 mm, sehr kurze hintere Kettenstreben - 420 mm - und ein Lenkwinkel von 68º.

Das Ziel war es, ein Fahrrad zu schaffen, das das Gleichgewicht des Fahrers optimiert, bei Steigungen noch handlicher ist und die Eigenschaften bei Abfahrten und in technisch anspruchsvollstem Gelände verstärkt.

Maximale Leichtigkeit

Um einen leichteren Rahmen zu erhalten, mit 840 Gramm Gewicht in der Rahmengröße MD, wurden die besten Carbonfasern Toray T1100 und die HCIM-Technik - Hollow Core Technology - mit hochfestem Carbon, Evo Carbon Layup, Harz und Hochdruck in der Gussform eingesetzt, um Stör- und Druckstellen zu vermeiden und ein Rekordgewicht zu erreichen, ohne die Steifigkeit des Rahmens zu verlieren.

Dank der sorgfältigen Arbeit bei der Schichtung des Carbons konnte die Steifigkeit der Tretlager und der Lenkung erhöht, der Komfort an Sattelstütze und Sitzrohr verbessert und die Aufnahmefähigkeit von Vibrationen und Stößen erhöht werden.

Maximale Wendigkeit

Seine ultrakompakten Kettenstreben, von nur 420 mm, sind das Synonym für Wendigkeit und unglaubliche Beschleunigung. Die perfekte Kombination von Stabilität bei Abfahrten und Reaktivität bei Anstiegen.

Darüber hinaus verfügt er über einen Drop-Out mit der Ästhetik eines Straßenrads von BH, aber steifer und kompakter, was die Breite der hinteren Kettenstrebe um 2 cm reduziert. Dies kennzeichnet den verfeinerten und schlankeren Stil der neuen Rahmenlinien.

Maximale Steifigkeit.

Maximale Steifigkeit. Durch das Design des Tretlagerkastens Press Fit92 wurden die Unterrohre verbreitert, um maximale Steifigkeit und minimale Durchbiegung zwischen vorderem und hinterem Rahmendreieck zu erreichen.

Damit kann die Festigkeit in diesem Schlüsselbereich garantiert werden, von dem die Pedalkräfte direkt aufgenommen werden.

Flat Mount Technology

Das BH Ultimate EVO steckt voller Details. Es umfasst eine Halterung für den Flat Mount-Spannbügel, auf der Suche nach immer weniger Gewicht und bestmöglicher Einbindung.

Trotz seines minimalistischen Aufbaus wurde der Rahmen so entwickelt, dass er die Spannung, die an der Hinterbremse entsteht, mit problemlos aufnimmt.

Natürlich handelt es sich um einen Boost-Rahmen und es können ohne Weiteres zwei Trinkflaschen angebracht werden.

Der Halter der Hinterradbremse Direct Mount mit Spezialmutter erleichtert die Einstellung und steigert die Zuverlässigkeit.

Getestet von der Elite

Vor der Markteinführung wurde das BH Ultimate EVO auf zwei XCO World Cup-Rennstrecken getestet. Das beste und anspruchsvollste Testfeld. Carlos Coloma und Rocío del Alba García haben die Tugenden des neuen Modells getestet und konnten die Zuverlässigkeit der neuen verwindungssteifen 29"-Räder der Marke nachweisen.

BLOCKLOCK BY ACROS. BY ACROSS.

BH Bike

Ein herausragender Punkt ist die Lenkung Blocklock by Acros, die den Drehwinkel des Lenkers auf 150º beschränkt. Mit dem Lenker am Oberrohr anschlagen gehört somit der Vergangenheit an.

A bicycle with which you can get your 100%without wasting energy and getting more agility

BE YOU. BE DIFFERENT. BH UNIQUE
KOMMT BALD

BH Bike

Dieses Modell gehört zum Programm BH Unique, damit lassen sich die Farben mit vielen verschiedenen Farbtönen und Konfigurationen kundenspezifisch anpassen, und es ist das erste unserer MTBs, das diese Option bietet.